SSD in MacBook Pro einbauen – Festplatte selbst gegen neue HDD austauschen, Anleitung Deutsch



Dieses deutschsprachige Tutorial zeigt dir wie du bei einem Apple MacBook Pro die Festplatte (HDD) selbst gegen eine neue Festplatte, z. B. eine schnelle SSD, austauschen kannst. Ganz ohne HDD von Apple und ohne dass andere an deinem MacBook Pro rumschrauben.
*** Alle im Hilfevideo versprochenen Links findest du weiter unten in dieser Videobeschreibung! ***

In diesem How-To-Video wechseln wir die Festplatte eines 15″ MacBook Pro von Late 2011 gegen eine schnellere SSD aus. Es wird nur das…

26 comments on SSD in MacBook Pro einbauen – Festplatte selbst gegen neue HDD austauschen, Anleitung Deutsch

  1. Wie ist es mit den neuen "Apple MacBook Pro 13" ,
    gibt es dort unterschiede gegenber dem älteren wie in diesem Video?

    Ich werde mir demnächst einen günstigeren "Apple MacBook Pro 13" kaufen,
    damit ich später dessen kleineren SSD gegen einen Größeren umtauschen kan bzw einbaue..

     LG@Firefoxer und vorab schonmal Danke!

  2. ich habe seit einiger zeit die Samsung Evo verbaut, das Problem jetzt ist das wenn ich den Laptop neustarten bzw. ausschalten will freezed der Monitor ein. Also nur das Hintergrundbild und die Leiste am oberen Bildschirmrand. Was kann da das Problam sein?

  3. hallo Ich hab macbook pro a1278 2009! kann ich SSD einbauen und wie viel maximal gb? und helft das Verstärker Leistung verbessern? und schneller? danke für helfe 😀

  4. Hi! Die Samsung Evo 850,die ich bei Amazon bestellt habe,kommt ohne die Schrauben,um sie im Computergehäuse festzumachen. Hast du einen Tipp,was ich da machen kann? Woher kommen sie Schrauben an deiner SSD Platte? Vielen Dank für die Hilfe!

  5. Ich hab eine Frage, die evtl. etwas über den Inhalt dieses Tutorials hinausgeht:
    Ich habe vor auf eine SSD umzusteigen. Dabei habe ich mir gedacht, dass ich doch dann prinzipiell die 'alte' Werksfestplatte mittels Festplattenrahmen in den Schacht des optischen Laufwerks einbauen kann, sodass ich 1x SSD und 1x Werksfestplatte verbaut habe.
    Schränkt in diesem Fall die Werksfestplatte die Leistung der neu verbauten SSD ein?

  6. Danke für das Video! Ich finds großartig, wie ihr es schafft, in knapp 4 Minuten abzuhandeln, wo andere Menschen gerne mal 20-30 Minuten referieren 😉 Hier gehts halt mal ums Wesentliche, sehr schön! Gehts denn auch bei einem MBP ab Mitte 2009?

  7. Hi ist vielleicht eine dumme Frage aber wie macht man diesen usb Stick mit os x? Meine festplatte ist kaputt gegangen und ich weiß halt nicht wie man das bekommt.

  8. Wohl eine dumme Frage jedoch für mich nicht selbstverständlich. Das Video ist nun 10 Monate alt – gibt es derzeit bessere Festplatten bzw schnellere? Danke fürs antworten. Grüße

  9. Hallo, gutes Video. Vielen Dank für die Ausführliche Erklärung. ich habe aber noch eine Frage: Welches Gerät verwendest du um deine Festplatte auf SSD zu klonen. Also ich meine das Gerät wo du deine neue SSD reinsteckst und dann an den MAC anschließt. Gruss Tobi

  10. Bei meinem Macbook wird die interne Festplatte überhaupt nicht mehr erkannt. Bei dem Versuch OS X neu zu installieren erkennt das Macbook zumindest eine externe Festplatte.
    Ich habe irgendwo mal gehört, dass es manchmal reicht nur intern das Verbindungskabel auszutauschen. A) Stimmt das? und B) Ist das schwer oder mit dem Austausch der internen Festplatte vom Schwierigkeitsgrad her gleichzusetzen?

  11. Hi habe ein mid 2012 mbp 15". Habe die ssd statt der hdd drin und die hdd mit dem hardwrk in den dvd schacht. Wäre es ned klüger die hdd am alten platz zu lassen wegen dem sensor? Zumal in meinem system profiler angezeit wird dass ich an dvd anschluss auch 6gb/s habe?
    Was ich noch habe mit diskspeed bekomme ich 500 lesen aber nur 245mb schreiben. Ist das weil meine hdd nur mit 3gb/s angebunden ist? Hilft da eine andere hdd mit 6gb/s oder ist das das leiden eines fusion drives? Das problem mit dem externen superdrive und dem eject button is dank anleitung seitens hardwrk schnell gelöst. Sry schreibe vom iphone zwecks satzzeichen!
    Mit freundlichen Grüßen tom

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *